Rettungshunde im Seniorenheim

Teamwork!
Rettungshund Yuma hat die ältere Dame im roten Pullover fest im Blick. Hat er doch schon längst bemerkt, dass sie ihr Frühstücksei für ihn eingepackt hat und seine Geduld sollte schon bald belohnt werden…

Beim Infoabend der Rettungshundestaffel Unterland im Domicil-Seniorenheim am Heilbronner Pfühlpark hatten sich einige interessierte Senioren und Begleiter im Seminarraum versammelt um über die Arbeit der Rettungshunde näheres zu erfahren. Als Dankeschön für gespendete Rettungsdecken hatten Staffelvorstand Günter Baumann und Gerhard Bindereif einen interessanten Infoabend vorbereitet. Natürlich durften auch auch die Vierbeiner nicht fehlen und so waren Yuma und Shy mit ihren Hundeführerinnen vor Ort um manche Theorie auch in der Praxis zu zeigen. Mit Bildern und Filmen war der Vortrag abwechslungsreich gespickt und auch die interessierten Fragen der Bewohner wurden ausführlich beantwortet. Viele streichelnde Hände belohnten am Ende die Hunde, die das sichtlich genossen.




Eingestellt von: Claudia Reiner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.