Senioren des Schwäbischen Albvereins OG Öhringen im Stadttheater Heilbronn

Heilbronn: Stadttheater | Die Senioren des Schwäbischen Albvereins OG Öhringen, besuchten das
Stadttheater Heilbronn um einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
Wanderführerin Ingrid Fuchs organisierte diese gelungene Veranstaltung.
Im Foyer des Theaters wurden wir von einer kompetenten Führerin empfangen. Sie führte uns ca. 2 Stunden durch das Haus. Zuerst in den Zuschauerraum, dort sahen wir, wie das Bühnenbild für das neue Schauspiel aufgebaut wurde. Dann ging es hinter die Bühne und wir staunten über die vielen technischen Dinge wie Drehbühne, Orchestergraben, Beleuchtung und das Arbeitspult des Inspitzienten.
Es folgten die einzelnen Gewerke z.B. Schreinerei, Schlosserei, Malsaal und Plastiker, Dekoabteilung, Schneiderwerkstatt, Kostümfundus.
Interessant war für uns die Verbindung vom Großen Haus zur Komödie K3.
Wir erfuhren dass das Theater 200 Mitarbeiter hat, davon 21 Schauspieler, welche immer für 2 Jahre engagiert werden. Was für Arbeiten hinter den Kulissen nötig sind war für uns neu und deshalb ein interessanter Nachmittag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.