Neues Vorstands-Trio beim MV Lehrensteinsfeld

Abschied nach 30 Jahren: Klaus Föll (Vorstand allg. Organisation, rechts) bedankt sich beim scheidenden Finanzvorstand Harald Baier (links)
Mit der Hauptversammlung am 24.03.2016 startete der Musikverein "Eintracht" Lehrensteinsfeld ins 89. Vereinsjahr. Klaus Föll (Vorstand allg. Organisation) eröffnete mit einem Rückblick. Zwei Themen bewegten den Verein 2015: die neue Vereinsstruktur und der dreifache Dirigentenwechsel. Beides verlief erfolgreich. In den folgenden Berichten von Schriftführer, Vorstand Musik und Jugendleitung wurde einmal mehr klar, was die Vereinsmitglieder im Jahresverlauf zu stemmen haben. Ein ordentliches Plus auf dem Konto war Fazit von Finanzvorstand Harald Baiers letztem Bericht. Nach 30 Jahren im Amt stellte er sich nicht mehr zur Wahl. Zur Verabschiedung gab es Standing Ovations. Auf die Entlastung der Funktionäre folgten Wahlen. Einstimmig wurden Moritz Bickel als Finanz- und Ines Wörner als Musikvorstand gewählt, die damit die Nachfolge von Wolfgang Plapp antritt. Ebenfalls ohne Gegenstimmen verlief die Wahl von Peter Zengerle (Kassenprüfer) und einiger Ausschussmitglieder. Unter dem Punkt Verschiedenes freuten sich der ehemalige Vorstand Norbert Weber, dass "sein" Projekt Vereinsstruktur am erhofften Ziel angelangt ist und Michael Ruf, dass er als Dirigent in einen Verein kam, in dem alles in Ordnung ist. Nächster Vereinshöhepunkt ist das Frühjahrskonzert am 16. April.
Eingestellt von: Sandra Zywietz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.