Behindertensportgemeinschaft Turniersieger bei der Europäischen Basketballwoche in Marburg

Bundesligamannschaft Blue Dolphins mit dem Team der BSG Neckarsulm e.V.
Das war ja wohl der „Kracher", sagte ein Fußballer vom BSG Neckarsulm bei der Aktion der Europäischen Basketballwoche in Marburg.
Die Europäische Basketball-Woche soll mehr Menschen mit geistiger Behinderung für den Basketballsport begeistern. Während der Veranstaltungswoche werden in 35 europäischen Ländern für etwa 18.000 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung verschiedene sportliche Aktivitäten rund um den Basketball angeboten.
In Marburg waren die Fußballer der BSG Neckarsulm, mit dem die Marburger freundschaftlich verbunden sind, eingeladen. Am Vormittag übernahmen die Trainer und die Basketball-Bundesligaspielerinnen das Training in der Halle. Mit großem Eifer wurde gekämpft und in einem spannenden Endspiel setze sich der BSG Neckarsulm durch und wurde Turniersieger.Nach der Siegerehrung besuchten die Sportler, Trainer und Betreuer auf Einladung des BC Marburg das Bundesligaheimspiel gegen SV Halle Lions. Ein rasantes Spiel brachte die Halle zum Toben und mit sehr großem Kampfgeist und Ehrgeiz konnte das Spiel von den Blue Dolphins gewonnen werden. Alle Akteure der Basketball-Week waren begeistert und freuten sich über die Autogramme der Bundesligaspielerinnen - besonders begehrt waren Foto und Autogramm der Lieblingsspielerin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.