Pubertät fängt an, wenn Eltern schwierig werden

Wie kommt man mit Kommunikationsstrategien entspannter durch Schulzeit und Pubertät? Einen Vortrag zu diesem Thema veranstaltet "Wichtig zu Wissen", die Vortragsreihe rund um Schule und Erziehung. Die Referentin Sabine Francke gibt in ihrem Vortrag wertvolle Tipps rund um die Pubertät des Kindes. Sie wird auf die Besonderheiten der Pubertät eingehen, sowie die Fragen beantworten, was die Pubertät für Eltern und die Familie bedeutet und wie Eltern und Kinder durch Kommunikationsstrategien in Kontakt bleiben. Was können Eltern tun, um ihren Kindern durch eine besondere Zeit zu helfen und wie können sie von der Pubertät ihrer Kinder profitieren? Die Referentin Sabine Francke ist Organisationsberaterin und Wirtschaftpsychologin aus Niedernhall und ihrer Themenschwerpunkte sind unter anderem gewaltfreie Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Der Vortrag findet am Mittwoch, 18. November in der Aula des Hohenlohegymnasiums, Weygangstr. 33, 74613 Öhringen statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn des Vortrags ist um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Näheres zu "Wichtig zu Wissen" unter Tel. 07941 / 606782, M. Maneke oder info@wichtigzuwissen.biz
Eingestellt von: Martina Maneke
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.