Kinder des TSG Öhringen holen sich das Basketball Spielabzeichen

Am 09.07. fand zum ersten Mal in Öhringen in der Hohenlohe Halle die Abnahme der Spielabzeichen Basketball statt.

Das Spielabzeichen Basketball (Bronze, Silber und Gold) ist eine Auszeichnung für eine sportliche Leistung, die Kinder und Jugendliche motivieren soll und gleichzeitig neue Herausforderungen mit sich bringt.

Die Prüfung beinhaltet verschieden Übungen aus den Bereichen Dribbeln, Passen und Fangen, Standwurf, Korbleger und ein Abschlussspiel.

Angetreten sind 19 Kinder im Alter von 9-12 Jahren aus der Basketballmannschaft des TSG Öhringen.

Unter Leitung der Jugendtrainer Marcus Lemke und Daniel Marinkovic absolvierten die Kinder die geforderten Übungen. Alle haben das Abzeichen in Bronze erhalten, 12 Kinder bekamen das Spielabzeichen in Silber und 5 Kinder schafften sogar das Gold Abzeichen. (Vincent Hinkelmann, Leyla Lemke, Malik Lemke, Tim Staab und Matthias Wurster)

Herzlichen Glückwunsch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.