Klasse 4 im Schullandheim

Klasse 4 Untersteinbach
Im Oktober verbrachte die Klasse 4 der Grundschule Untersteinbach drei erlebnisreiche Tage in der Jugendherberge in Murrhardt. Mit einer Haus- und Stadtralley zur Erkundung von Murrhardt und seinen Sehenswürdigkeiten startete der erste Tag. Auch ein Besuch des Naturparkzentrum stand auf dem Programm. Gefüllt mit vielen Eindrücken ging es zurück zur Jugendherberge. Mi einer abenteuerliche Nachtwanderung zu einem ehemaligen Limesturm und rund um das Eugen-Nägele-Haus endete der Tag. Am zweiten Tag stand zunächst eine Führung durch das Carl-Schweizer-Museum an, bevor wir zur und durch die Hörschbachschlucht wanderten. Besonders der hintere Wasserfall war sehenswert. Durch einige Regentage vorher hatte sich viel Regenwasser angesammelt, so dass nach dem Öffnen des Schiebers ein gewaltiger Wasserfall über die Felsen ins Tal stürzte. Das wechselhafte Wetter holte uns auf dem Rückweg ein. Mit Regenschirmen und Regenjacken marschierten wir durch den strömenden Regen zurück zur Jugendherberge. Den Tagesausklang beschloss ein bunter Abend. Am Nächsten Morgen wurden die Koffer gepackt und die Zimmer aufgeräumt. Danach verabschiedeten wir uns vom Jugendherbergsteam zur Heimfahrt.
Eingestellt von: Gudrun Kerl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.