Rente

Konrad Wanner diskutiert mit Verdi

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 24.05.2017 | 4 mal gelesen

Der Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Heilbronn, Konrad Wanner, traf sich mit der Geschäftsführerin von Verdi in der Region Heilbronn-Franken, Marianne Kugler-Wendt und ihrer Stellvertreterin Katharina Kaupp. Wanner ging es dabei neben der Vorstellung seiner Person vor allem auch um den politischen Austausch mit den Gewerkschafterinnen. Dabei ist auffallend, wie nah die Forderungen zur Bundestagswahl von Verdi mit...

1 Bild

Wanner bei der IG Metall

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 23.05.2017 | 7 mal gelesen

Konrad Wanner, Bundestagskandidat der LINKEN, traf den 1. Bevollmächtigten der IG Metall Neckarsulm-Heilbronn, Michael Unser in Neckarsulm. Wanner stellte sich und seinen gewerkschaftlichen Werdegang vor. Seit seiner Ausbildung zum Maschinenschlosser bei einem Heilbronner Metallbetrieb war Wanner aktiv in der IG Metall, als Jugendvertreter und später als Betriebsrat. Es ging aber auch um politische Einschätzungen, so stellte...

1 Bild

VdK Außensprechstunde in Zaberfeld am 31. 05. 2017

Sozialverband VdK Ortsverband Oberes Zabergäu
Sozialverband VdK Ortsverband Oberes Zabergäu | Zaberfeld | am 21.05.2017 | 3 mal gelesen

Zaberfeld: Rathaus | Der Sozialverband VdK Ortsverband Oberes-Zabergäu führt Außensprechstunden durch, die in allen sozialen Angelegenheiten hilfreich sind. Die Abendsprechstunde in Zaberfeld ist am Mittwoch 31. Mai 2017 von 17:00 bis 18:30 Uhr. Die Abendsprechstunden finden immer am letzten Mittwoch eines Monats in Zaberfeld im Rathaus, Schloßberg 5 statt. (Außer im Ferienmonat August) Die Beratung umfasst...

1 Bild

Das Cappuccino-Modell

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 18.05.2017 | 11 mal gelesen

Konrad Wanner, Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Heilbronn, besuchte den Regional-Sekretär des KAB im Stadt- und Landkreis Heilbronn, Joachim Kühner. Der KAB ist als Katholische Arbeitnehmer-Bewegung anerkannt als Verband mit sozial- und berufspolitischer Zwecksetzung. Konkret heißt das, der KAB will auf die Politik im Sinne seiner Mitglieder einwirken und hilft ihnen mit Bildungs- und Beratungsangeboten. Wanner...

1 Bild

VdK Außensprechstunde in Zaberfeld am 31.05. 2017

Sozialverband VdK Ortsverband Oberes Zabergäu
Sozialverband VdK Ortsverband Oberes Zabergäu | Zaberfeld | am 20.01.2017 | 47 mal gelesen

Zaberfeld: Rathaus | Der Sozialverband VdK Ortsverband Oberes-Zabergäu führt Außensprechstunden durch, die in allen sozialen Angelegenheiten hilfreich sind. Die Abendsprechstunde in Zaberfeld ist am Mittwoch 31. Mai 2017 von 17:00 bis 18:30 Uhr. Die Abendsprechstunden finden immer am letzten Mittwoch eines Monats in Zaberfeld im Rathaus, Schloßberg 5 statt. (Außer im Ferienmonat August) Die Beratung umfasst...

Hinterbliebenen- und Waisenrente

Stefanie Mayer-Ullmann
Stefanie Mayer-Ullmann | Eppingen | am 06.01.2017 | 0 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Hans-Gerd Hockenberger, ehrenamtlicher Rentenberater referiert über Wissenswertes bei der Waisen- und Hinterbliebenenrente.

Vortrag "Schluss mit den Rentenmythen" am 6. Oktober 2016, um 19:00 Uhr, Nikolaikirche Martin Staiger, Theologe und Sozialarbeiter, Dozent an der FH Ludwigsburg

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | Die Alten werden immer mehr, die demographische Entwicklung macht die Renten unbezahlbar, die Menschen werden zu alt und gehen zu früh in Rente: Was stimmt von den Rentenmythen? Welche Änderungen im Rentensystem sind sind möglich? Gibt es ein alternatives Modell für eine Grundsicherung im Alter? Zu diesen Fragen nimmt der landesweit bekannte Rentenfachmann Martin Staiger Stellung.