Ganzheitliches Gedächtnistraining

Blick in die Kaffeerunde vor dem Vortrag
Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus |

Nora Lettau, geprüfte Gedächtnistrainerin war am Donnerstag, 17. November, 15.00 Uhr bei den LandFrauen Untereisesheim zu Gast.

Nach einer kurzen Erläuterung über die wichtigsten Voraussetzungen wie genügend Trinken, gute Verdauung und das richtige Atmen für eine gut funktionierende Gehirnleistung und Konzentration ging es ans Mitmachen mit verschiedenen Wort- und Denkspielen, die dazu dienten das Gedächtnis zu trainieren. Mit Humor, Gesprächen, Bewegungs- und Entspannungsübungen aktivierte sie Körper, Geist und Seele sowie alle Sinne und beide Gehirnhälften.
Mit großem Spaß machten alle anwesenden Damen kräftig mit. Und beim Anstimmen kurzer Texte verschiedener alter deutscher Volkslieder wurden die fortlaufenden Texte kräftig mitgesungen. Denn was ein Gehirn mal gespeichert hat, das vergisst es nicht.
Fazit des Nachmittags, mit ganz einfachen Dingen lässt sich unser Gehirn und somit unser Gedächtnis fit halten.
H.B.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.