Kirschblütenfest in Mösbach

Mitglieder des Obst- u. Gartenbauverein´s Untereisesheim unternahmen eine Lehrfahrt auf der Schwarz=
waldhochstraße. Der erste Halt war am malerischen Mummelsee zur Kaffeepause. Vorbei ging es an der
Hornisgrinde über Sasbachwalden nach Mösbach, ein Ortsteil von Achern. Und dort drehte sich alles
rund um die Kirsche. Blühende Kirschbäume so weit das Auge reicht, auf saftigen Wiesen mit gelbem
Löwenzahn. Die vielen Hofläden, Scheunen und Gaststätten öffneten Türen und Tore. Zeigten ihre länd=
lichen Erzeugnisse, wie Likör, Schnaps, Secco, Marmelade und natürlich gab es auch die berühmte Kirsch=
torte. Alles wurde sehr anschaulich, mit viel Liebe zum Detail präsentiert und gute Musikunterhaltung
fehlte ebensowenig. Auch das erste Sommerwetter des Jahres trug dazu bei, daß es ein echter Genießer=
tag wurde!
Margit Scherer, Schriftführerin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.