Ich bin ein Kind, lasst mich ins Zeltlager !!

Unter dem diesjährigen Motto „Dschungelcamp - tierisch wild“ fand das Zeltlager des TSV Weißbach vom 27.07 bis 30.07.2016 am Breitenauer See statt. 37 Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren versuchten in verschiedenen Dschungelprüfungen, Sterne für ihre Teams zu sammeln.
Das 11 köpfige Mitarbeiterteam hatte sich anspruchsvolle Prüfungen wie z.B. „Dreckspatz„ oder „Ruf des Dschungels“ überlegt.
Das Küchenteam zauberte auch in diesem Jahr wieder, passend zum Motto leckere Gerichte wie Gürteltierschuppen oder einen exotischen Früchtequark.
Dr. Bob, der extra aus dem australischen Busch kam, gab den Kindern wertvolle Tipps und Tricks, sodass sie die Dschungelprüfungen gut meistern konnten.
Ob im Team beim „Weg des Grauens“ oder allein auf sich gestellt bei der „Mutprobe“, alle Kinder waren mit großem Eifer dabei und feuerten ihre Dschungelfreunde an.
„Völlig Banane“ wurde es als Pfarrer Rottach und sein Team kamen und mit lustigen Spielen wie dem „Bananenparcours“ für Abwechslung vom harten Dschungelalltag sorgten.

Ein großes Dankeschön an die MitarbeiterInnen und allen, die im Hintergrund dafür gesorgt haben, dass das Zeltlager auch in diesem Jahr ein toller Erfolg wurde. Vielen Dank auch an alle KuchenbäckerInnen, FahrerInnen und das Betreuerteam vor Ort.
Eingestellt von: Katharina Knuth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.