Zumba-Party auf der Landesgartenschau

Zumba-Party Fotograf: Franka Weihbrecht, Ort: Landesgartenschau Öhringen (Foto: Franka Weihbrecht)
Zumba begeistert auf der Landesgartenschau.
Am ersten Septemberwochenende präsentierte sich die Stadt Widdern auf der Landesgartenschau in Öhringen.
Mit dabei waren auch die LandFrauen aus Widdern mit einerZumba-Party auf der Bühne im Hofgarten.
Zumba ist ein modernes Bewegungsprogramm das lateinamerikanische Rhythmen mit Aerobic verbindet.
Bereits Wochen zuvor trainierten die LandFrauen eifrig, damit jeder Schritt und jede Bewegung sitzt. Zumba-
Trainerin Nadine Thiele berichtet:" Aufgeregt waren wir trotzdem. Aber wenn die Musik und die ersten Schritte
beginnen, dann habe ich nur noch Spaß dabei." Der Spaß und die Freude waren den jungen Frauen anzusehen.
Selbst der beginnende Regen konnte der guten Stimmung nichts anhaben. Das Publikum war begeistert von der
flotten und modernen Präsentation der Widderner LandFrauen.
Zu Beginn des Jahres hatte der LandFrauenverein Zumba neu in sein Bildungsprogramm aufgenommen. 16 junge
Frauen sind daraufhin in den Verein neu eingetreten und nehmen auch rege am Vereinsleben und den Vortrags-
angeboten teil. Das Vorstandsteam der Widderner LandFrauen freut sich. Trudel Bosch teilte mit, dass die Mitglieder-
zahl auf insgesamt 104 LandFrauen und drei Fördermitglieder angestiegen ist. Eine beachtliche Zahl bei gerade
mal 1.800 Einwohnern.
Eingestellt von: Beate Fritz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.