Die Gnade einer 70 Jahre haltenden Ehe

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Am Dienstag, den 03.05.2022 konnte das Ehepaar Ruth und Adolf Mahle, beide Bewohner unseres Seniorenlandhauses, ein Jubiläum begehen, dass nur ganz wenigen Menschen beschieden ist und das zurecht die Bezeichnung „Gnadenhochzeit“ verdient. Auf den Tag genau vor 70 Jahren, am 03.05.1952, gaben sich die beiden das Ja-Wort und blieben diesem Versprechen bis heute treu. Die Kinder des Jubelpaares arrangierten dazu eine würdige und wunderschöne Feier, zu der denn auch alle gerne kamen: der Abstatter Bürgermeister, Herr Klaus Zenth, der Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde, Herr Thomas Thomas Stuhrmann und der Geschäftsführer unserer Karl-Schaude-Stiftung, Herr Thomas Wieland gratulierten herzlich und überreichten Blumen und Geschenke. Eine vierköpfige Bläsergruppe der Methodistischen Kirche kam ebenfalls zur Überraschung des Ehepaares hinzu und trug bekannte Kirchen- und Volkslieder vor. Das herrliche Wetter, das es ermöglichte die Feier draußen auf unserer gemütlichen Terrasse abzuhalten, war wie ein weiteres Geschenk, das diesen denkwürdigen Nachmittag noch einmal krönte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.