Große Test- und Impf-Gaudi im Seniorenlandhaus

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Nachdem die Ständige Impfkommission (STIKO) ihre Handlungsempfehlungen dahingehend verändert hatte, dass nun auch unsere Mitarbeiter und Bewohner, die bereits eine Corona-Erkrankung durchgemacht hatten und Bewohner unseres angeschlossenen Betreuten Wohnens durch ein Mobiles Impfteam geimpft werden durften, erhielten wir auch sehr schnell unsere nächsten beiden Impftermine. Und der erste Termin hatte es gleich in sich: Faschingsdienstag, der 16.02.2021! So hatten wir die schwierige Aufgabe, die administrative Herausforderung einer Impfaktion mit der Ausgelassenheit der Faschingszeit zu verknüpfen. Wie es gelingen kann, Test und Impfung mit Helau und Alaaf zusammenzuführen, demonstrierte uns unser Impfarzt, Herr Dr. Helfried Vogel, der mühelos eine Atemschutzmaske mit einer Pappnase und ein Hygienevisier mit einer Clowns-Melone kombinierte und damit eine neue Faschingsmode schuf, die sicher bei jeder Kostümprämierung den ersten Preis gemacht hätte. Unsere Bewohner und Mitarbeiter fanden das einfach klasse!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.