Kammerkonzert der Musikschule beim Kulturnächtle in der GS Abstatt

Abstatt: Grundschule |

Im Rahmen des Abstatter Kulturnächtles fand auch dieses Jahr wieder ein Konzert der Musikschule Schozachtal statt.

Schülerinnen und Schüler aus den Instrumentalklassen von Shigeko Fukui-Fauser (Querflöte), Anja Bruggaier-Anz (Cello), Andreas Scheib (Flöte und Gitarre) sowie Klaus Link (Klarinette und Klavier) hatten ein 40-minütiges Programm mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen vorbereitet. Von Jacob van Eyck (1644) über J.S.Bach bis zu modernen Komponisten waren alle Epochen der Musik vertreten.
Langeweile mit Kammermusik? Im Gegenteil!

Am Erstaunlichsten war aber das Alter der Musizierenden, denn der größte Teil des Programms wurde von Schülerinnen und Schülern bestritten, die noch in der Grundschule oder knapp in einer weiterführenden Schule sind. Bei so vielen jungen Talenten gibt es sicher auch zukünftig noch oft schöne Musik zu hören!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.