Aussichtsreiche Spazierrunde zum Erlenbacher Kayberg

Vom Standort des Wegekreuzes hat man schöne Ausblicke ins Weinsberger Tal.
Wer konnte letzte Woche der Einladung eines herrlichen Sonnentages zu einem Spaziergang schon widerstehen? Naja, ich auf jeden Fall nicht. 

Gemeinsam mit unserem Freund ging's am Besucher-Parkplatz des Klinikums am Weissenhof in Weinsberg los. Erinnerungen wurden wach, als ich ins Klinik-Gelände fuhr, war das doch fast 40 Jahre lang mein Arbeitsplatz. 

Wir verließen das Gelände zu den Weinbergen hin, liefen bergauf und dann immer Richtung Kayberg. Auf halbem Weg kamen wir an einem Wegekreuz vorbei; von dort bieten sich herrliche Ausblicke vor allem ins Weinsberger Tal und zu den Löwensteiner Bergen. Ein Bänkle lädt bei wärmeren Temperaturen dazu ein, diese Aussichten ausgiebig zu genießen.

Weiter ging's und kurz darauf tauchte ein weiterer schöner Rastplatz auf. Er wirkte fast wie ein kleines Gärtle - mit Bank, einem großen Hinkelstein, Beerensträuchern mit leuchtend orangenen Beeren und vertrockneten Astern. Wir freuten uns über diesen Farbtupfer in der Winterlandschaft. 

Nun kam das letzte Stück zum Kayberg. Vom Weg hatten wir immer das Heilbronner Kohlekraftwerk mit seiner prägnanten Dampfsäule und auch die Dächer von Erlenbach im Blick. Das Kayberg-Kreuz fällt vom Weg gar nicht so ins Auge - erst wenn man ganz oben ist, sieht man es gut, denn man steht ja direkt daneben. Und von diesem kleinen "Balkon" konnten wir wahrlich weit übers Land schauen. 

Zurück spazierten wir fast auf gleichem Weg, denn der obere Weg, den wir eigentlich laufen wollten, war sehr vereist. Den oberen Weg nahm ich erst ein paar Tage später. An diesem Tag war es sehr bewölkt und es lag Schneematsch auf den Wegen. Die letzten 5 Fotos wurden an diesem Tag aufgenommen. 

Ein schöner Spazierweg auf Weinbergsträßchen mit tollen Aussichten und Weitblicken. Ca. 5,5 - 6 km.  
1
1
1
1
1
2
2
1
2
1
2
1
2
19
Diesen Autoren gefällt das:
17 Kommentare
3.114
Moni Bordt aus Weinsberg | 21.01.2021 | 19:29  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 21.01.2021 | 19:36  
1.558
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 21.01.2021 | 21:00  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 21.01.2021 | 21:08  
3.514
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 21.01.2021 | 22:56  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 21.01.2021 | 23:59  
3.514
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 22.01.2021 | 11:09  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 22.01.2021 | 11:14  
1.724
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 22.01.2021 | 11:19  
3.514
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 22.01.2021 | 12:04  
1.790
Montagswanderer Ellhofen aus Ellhofen | 22.01.2021 | 12:14  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 22.01.2021 | 13:11  
3.514
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 22.01.2021 | 13:14  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 22.01.2021 | 18:29  
1.724
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 22.01.2021 | 22:15  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 22.01.2021 | 23:20  
6.632
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 31.01.2021 | 17:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.