WiSe-Antrag für den Insektenschutz

Zu einem insektenfreundlichen Garten zählt auch eine insektenfreundliche Beleuchtung
WiSe-Antrag für den Insektenschutz
Der Insektenschutz im landwirtschaftlichen Bereich ist ein kontroverses Thema. Insekten sind für Bestäubung und Fortbestand von etwa 90% aller Pflanzenarten unerlässlich und stellen so einen Großteil der menschlichen Ernährung sicher. Insektenfreundliche Landwirtschaft, ohne Monokulturen und mit reduziertem Einsatz von Pestiziden, bedeutet wegen reduzierter Erträge und höherer Flächennutzung teurere Produkte, die bei den meisten Kunden gegen günstigere Angebote – egal aus welchen fernen Ländern – keine Chance haben.
Insekten sind nicht nur für die Bestäubung wichtig; sie dämmen die Ausbreitung von Schädlingen ein, remineralisieren Pflanzen- und Tierreste im Boden und Totholz und dienen als Nahrungsquelle für Fische, Nagetiere, Fledermäuse und Vögel.
Deshalb hat die WiSe einen Antrag auf eine insektenfreundliche Straßen- und Stadtbeleuchtung an den Gemeinderat gestellt. Bei Umrüstungen oder Neueinrichtung in Bad Wimpfen soll auf eine insektenverträgliche Beleuchtung geachtet werden. Energiesparende, nach oben abgeschirmte, warmweiße LED-Leuchten mit geringem UV- und Blau-Anteil im Spektrum haben sich zum Beispiel auf der Wiener Donauinsel bewährt. Auch lebenswichtig für Insekten und zugleich kostensparend ist es, Beleuchtung räumlich und zeitlich, soweit sinnvoll, zu reduzieren – in Park- und Gartenanlagen und Waldgebieten eine besonders effektive Maßnahme.
Aufgrund der aktuellen Lage ist die Arbeit des Gemeinderats auf das Notwendigste beschränkt. So wird es noch ein Weilchen dauern, bis über diesen Antrag entschieden wird. Und bis die Wimpfener Insekten ohne Ablenkung ihren nächtlichen Geschäften nachgehen können, wird noch einiges an Wasser den Neckar runterfließen.
Wer also jetzt schon aktive werden und etwas für den Insektenschutz tun möchte, kann zum Beispiel unter folgendem Link nachlesen, wie das im eigenen Garten funktioniert und wie Insekten sogar helfen können, Schneckenplagen vorzubeugen!
HIER KLICKEN für INFOS über INSEKTENFREUNDLICHE BELEUCHTUNG
Weitere nützliche Tipps über andere Hausmittel, die gegen den unerwünschten Schneckenbesuch helfen, gibt es hier übrigens auch.
1
1
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.