D1-Leistungsabzeichen (Bronze) am 01.12.19 in Neuenstein

Die Absolventen des D1-Leistungsabzeichens in Bronze vom Jugendblasorchester Neuenstein, dem Musikverein Bretzfeld und der Blaskapelle Untersteinbach.
Um ihren jugendlichen Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit zu geben, das sogenannte D1-Leistungsabzeichen der Musik zu absolvieren, taten sich das Jugendblasorchester Neuenstein, der Musikverein Bretzfeld sowie die Blaskapelle Untersteinbach zum wiederholten Male zusammen.
Nach gemeinsamen Vorbereitungsterminen, um die theoretischen Grundlagen zu festigen, sowie individueller Vorbereitung auf die praktische Prüfung fand am Sonntag, den 01.12.2019 die Prüfung im Probelokal der Neuensteiner statt.
Kreisjugendleiterin Luzia Aßfalg bewertete im Beisein eines Vereinsvertreters die Leistungen der Jugendlichen an ihren jeweiligen Instrumenten. Die einstündige Theorieprüfung beinhaltete neben mehreren Aufgaben zu Tonleitern, Rhythmik, Intervallen und Akkorden, auch einen Test zur Gehörbildung.
Den Abschluss eines ereignisreichen Tages bildete neben der Verleihung der Urkunden und der bronzenen D1-Nadeln ein kleines Konzert der Absolventen, zu welchem auch deren Eltern eingeladen waren. Diese konnten wahrlich stolz auf ihre Kinder sein, denn alle hatten mit guten bis sehr guten Ergebnissen abgeschnitten.
Teilgenommen haben für das JuBO Neuenstein: Laura Hasenfuß, Jolanda von Vacano, Chris Gallini, Lena Hosang (alle Saxophon), Eva Klaiber, Laura Jahaj und Kiera Gallini (alle Querflöte). Für den MV Bretzfeld: Sven Münch (Mallets/Stabspiele), Nando Schachtner (Trompete), Lisa Feghelm und Leni Geiser (beide Klarinette). Für die Blaskapelle Untersteinbach: Ramona Förnzler (Saxophon).
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.