Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gemmingen-Stebbach erhielten zu Weihnachten ein kleines Geschenk überreicht.
Weihnachten ohne Weihnachtsgeschenke? Undenkbar. Deshalb erhielten kurz vor Weihnachten alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gemmingen-Stebbach ein Weihnachtsgeschenk überreicht. Jeder konnte sich über die brandneue Ausgabe der Feuerwehr-Zeitschrift des Kreisfeuerwehrverbandes Heilbronn, eine persönliche Weihnachtskarte und eine kleine Überraschung freuen.

Der Höhepunkt im letzten Jahr war für die Jugendfeuerwehr ganz klar die Adventure-Tour im Oktober in Untergruppenbach, bei welcher die Jugendlichen sehr erfolgreich abschnitten.

Darüber hinaus hofft die Jugendfeuerwehr, dass im neuen Jahr endlich wieder regelmäßige Übungen stattfinden können.
In diesem Sinne wünscht die Jugendfeuerwehr weiterhin alles Gute für 2022!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.