Campingfreunde des ACV-Club Hohenlohe e.V. an der Ostsee

Die Hohenloher Teilnehmer der ACV-Caravan-Rallye
Im Rahmen der 41. ACV Caravan-Rallye, die jährlich stattfindet, trafen sich 116 Camper aus dem gesamten Bundesgebiet im Ferienpark „Zierow“ bei Wismar in Mecklenburg Vorpommern. Mit sechs Gespannen war der OC Hohenlohe in diesem Jahr sehr gut vertreten. Ob Wohnwagen oder Wohnmobil – die Freude auf das Campingfeeling in der Campingfamilie war riesengroß. Auch die Wetterkapriolen wie Sonne, Regen, Wind und sogar Schnee konnten diese nicht trüben. Das Programm war abwechslungsreich und interessant gestaltet. Beim Ausflug nach Schwerin sowie beim Besuch der Hansestadt Wismar wurde der kulturelle Hunger gestillt. Zum gemütlichen Teil traf man sich zu Indoor-Aktivitäten: Basteln und Spiele wie Boule, Dart, Kniffel und Skat. Es war für jeden etwas dabei. Das besondere Highlight war wiederum das Wohnwagenturnier. Die Hohenloher Teilnehmer sind nicht selten auf den Treppchenplätzen zu finden. So auch in diesem Jahr. Peter Retzbach hat den 2. Platz erreicht. 2019 wird es ein Kontrastprogramm geben. Die Reise geht nach Waldmünchen im Oberpfälzer Landkreis Cham. Im Ferienpark „Perlsee“ sind die Plätze schon reserviert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.