Besuch der POP ART Ausstellung im Schafstall, Neuenstadt

Kleine aber feine Gruppe
Neuenstadt: Museum im Schafstall | Eine kleine aber feine Gruppe, besuchte in der letzten Woche die bis Ende Juli laufende Ausstellung im Schafstall in Neuenstadt. Geplant war ursprünglich die Fahrt mit Stadt- und Linienbus nach Neuenstadt. Nachdem sich aber nur so wenige angemeldet hatte, bot sich Stefan als Fahrer an. Das Museum im Schafstall zeigt seit Mai Arbeiten der Pop-Art-Künstler Andy Warhol, Roy Lichtenstein, Tom Wesselmann, Robert Indiana, Niki de Saint Phalle, Keith Haring, Mel Ramos und James Rizzi. In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben diese Künstler Arbeiten geschaffen, die allen bekannt sein dürften und die zur visuellen Grundausstattung westlicher Kultur gehören. Entstanden sind daraus Ikonen wie die Love-Skulptur von Robert Indiana, Roy Lichtensteins "Whaam", Andy Warhols "Marilyn Monroe", Niki de Saint Phalles bunte, rebellische Nanas oder James Rizzis Beetle, von dem es nur drei Originale gibt. Einer stand bis jetzt in Neuenstadt. Ohne diese Arbeiten sähen Werbung, das Produktdesign oder die vielen Logos, die uns täglich begegnen, anders aus. Man konnte sich viel Zeit lassen um die einzelnen Exemplare in Ruhe betrachten zu können. Es hat Spass gemachte und die Zeit war das Geld allemal wert. Herzlichen Dank nochmals an Stefan den Fahrer. Andy Warhols "Marilyn Monroe" diente als Plakatbild.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.