Besichtigung der Goji-Beerenfelder der Familie von Mentzingen in Neuenstadt-Bürg am Samstag,19.09.

Neuenstadt: Bio-Hof von Mentzingen | Der Verein "Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander" e.V. Kochertürn lädt zur Besichtigung nach Bürg ein. Seit einigen Jahren baut Familie von Mentzingen neben Spargel und Himbeeren auch Goji-Beeren in Demeterqualität an. Goji-Beeren gelten als „Superfood“, weil sie zahlreiche lebenswichtige Nähr-, Vital- und Pflanzenstoffe enthalten. Frau von Mentzingen wird auf dem Goji-Beerenfeld die Herkunft, Bedeutung und Anwendung der Gojibeeren erläutern.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können auch gerne Beeren direkt vom Strauch weg probieren. Vom Feld aus geht es zurück auf den Biohof der Gemüse- und Obstbauern. Dort stehen in einer großen Halle u. a. die Trocknungsöfen für die Gojibeeren. Wie schmecken die getrockneten Gojibeeren und die daraus hergestellten Produkte? Das können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einer kleinen Verköstigung selbst herausfinden!
Treffpunkt: Hof von Mentzingen, Züttlinger Str. 51 in Neuenstadt – Bürg
Uhrzeit: 14 Uhr, Dauer der Veranstaltung ca. 2,5 bis 3 Stunden
Coronabedingte Maßnahmen: Die Veranstaltung findet im Freien und in einer gut durchlüfteten Halle statt. Das Hygienekonzept wird zu Beginn der Veranstaltung vorgestellt.
Verbindliche Anmeldung bis zum 11.09. per Mail an kulturimdorf@web.de oder Tel. 07139-18325
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.