Bildung tanken mit Tablets

Niedernhall: Bildungszentrum | Ab sofort verfügt das Bildungszentrum Niedernhall über 16 iPads, die zunächst für die Vorbereitung der Abschlussprüfungen eingesetzt werden sollen. Die Geräte sind eine Spende der Firma Kocher-Jagst Transportbeton GmbH & Co KG, deren Geschäftsführerin Stephanie Kempf einst selbst die Schulbank am BZN drückte. Sie betonte, dass die Förderung von Bildung ein besonderes Anliegen sei. Denn von gut ausgebildeten Schülerinnen und Schülern profitiert nicht zuletzt der Wirtschaftsstandort Hohenlohekreis, dessen erfolgreiche Unternehmen auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen sind. Tablets können hier wegen ihrer flexiblen Einsatzweise einen außerordentlichen Beitrag leisten.

Am 6. März 2018 wurden die Tablets von Stephanie Kempf und Mara Ehret, Auszubildende bei Kocher-Jagst Beton, dem BZN in Anwesenheit von Bürgermeister Achim Beck, Schulleiter Jochen Scheufler, Konrektor Norbert Schanz und den beiden Schülersprecherinnen Anna-Lena Bielecke und Jasmina Sassano übergeben.
Da die APPs auf mobilen Engeräten sehr günstig oder sogar kostenlos sind, freuen sich schon viele Kolleginnen und Kollegen diese in ihrem Unterricht einsetzen zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.