50 WOCHEN, 50 ORTE-FOTOWETTBEWERB: PFAFFENHOFEN

Pfaffenhofen (3)

Vom 9. bis 14. November stellen wir eine kleinere Wohngemeinde im Rahmen unserer "50 Wochen, 50 Orte"-Serie in den Fokus: Pfaffenhofen. Wer von unseren Heimatreportern hat die beste Aufnahme von Pfaffenhofen und schafft es damit am 9. November auf die Titelseite der Heilbronner Stimme und Kraichgau Stimme?

Pfaffenhofen befindet sich idyllisch zwischen Storm- und Heuchelberg im Zabergäu. Am südwestlichen Rand des Verbreitungsgebietes der Heilbronner Stimme liegt die Gemeinde Pfaffenhofen, zu welcher auch der Teilort Weiler an der Zaber gehört.

Machen Sie mit und laden Sie dazu Ihre Fotos der Gemeinde hoch. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Der Heimatreporter mit dem besten Foto erhält ein Jahr lang das Digital-Abo der Heilbronner Stimme mit Zugang zu den Premium-Inhalten auf stimme.de und zum E-Paper. Außerdem hat er die Chance, es am 9. November mit seinem Foto auf die Titelseite der Heilbronner Stimme und Kraichgau Stimme zu schaffen.

Wir freuen uns auf Ihre Bilder von Pfaffenhofen und drücken schon jetzt die Daumen!

Bitte beachten Sie, dass Ihr Foto dafür im Querformat ist und eine Mindestgröße von 800 KB hat.

Mehr Infos zu unserer Serie "50 Wochen, 50 Orte" erhalten Sie hier.

Gewinner


Mit ihren tollen Fotos bekamen wir einen Einblick wie schön Pfaffenhofen ist! Am Ende überzeugte uns Heimatreporter Erwin Weigend mit seinem herbstlichen Blick auf Pfaffenhofen und schaffte es mit dem Foto auf die Titelseiten der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung. Außerdem erhält er einen 50 Euro-Gutschein unseres Stimme Shops. Herzlichen Glückwunsch!

Die Aktion ist bereits beendet!

37 Bilder zur Aktion:

4
2
1
1
1
1
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
3 Kommentare
3.348
Michael Harmsen aus Weinsberg | 09.11.2020 | 11:00  
3.352
Erwin Weigend aus Güglingen | 09.11.2020 | 11:55  
3.348
Michael Harmsen aus Weinsberg | 09.11.2020 | 11:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.