5-Tagesausflug des SAV Talheim nach Pfronten

Zum Beitrag
5 von 5

Weitere aktuelle Bildergalerien

RUNDTOUR EBERSTADT mit dem SAV Talheim  von Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim

Wandertage in der Südwestpfalz  von Aktivgruppe Talheim

Seniorenwanderung der SAV OG Talheim  von Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim

Vom Kraichgau durch den Stromberg nach...  von Arbeitskreis Radtouren Talheim

Ähnliche Beiträge

9 Bilder

Zur Kanapeebuche - auf den Spuren Prinz Friedrichs

Aktivgruppe Talheim | Talheim | vor 11 Stunden, 2 Minuten | 90 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße | Die Ausläufer der Löwensteiner Berge war das Ziel der Septemberwanderung der  Aktivgruppe Talheim. Von Neuwirtshaus starteten die 17 Teilnehmer und wanderten über Völkleshofen, am Segelflugplatzgelände vorbei, in den sonnendurchfluteten Wald. Bald erreichte die Gruppe die Versorgungsstelle der Jagdgemeinschaft " Prinz Friedrichs Kochfeld." Der höchste Punkt der Tour, die auf 516 m Höhe liegende Amalienhöhe wurde nach einem...

48 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Burgen & Schlösser

Tina Wünsche, geborene Lechner | Heilbronn | vor 2 Tagen | 429 mal gelesen

Tauchen Sie ein in die Welt von Schlossherren, Rittern und Burgfräulein mit der neuen meine.stimme-Fotoaktion "Burgen & Schlösser". Gerade unsere Region bietet hierfür ja auch die besten Voraussetzungen. Bei der Vielzahl an majestätischen Bauwerken im Heilbronner Land, Hohenlohe und Kraichgau müssen Sie, liebe Heimatreporter, sich nur noch für Ihr Lieblingsmotiv entscheiden und abdrücken. Die zahlreichen Burgen und...

3 Bilder

Neue Bezeichnung "Fleiner Weg"; erfreuliche Ergänzung und sinnvolle Orientierung auf dem Haigern

Alfred Kulka | Talheim | vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Talheim: Haigern | Überrascht und erfreut nahmen Zeitgenossen, die regelmäßig Spaziergänge auf dem Haigern machen oder dort sportlich aktiv sind, wahr, dass im September 2021 zwei neue Schilder mit der Wegbezeichnung „Fleiner Weg“ angebracht worden sind. Eines davon oberhalb der „Schlucht“, das andere beim Eingang in den Wald vom Landgasthof „Haigern“ her. Es ist ein nützlicher Hinweis für Fremde. Als oftmaliger Besucher auf dem Haigern wurde...