Albverein Familien-Aktionstag

Wüstenrot: Altes Rathaus | Der Schwäbische Albverein steht neben geführten Wanderungen auch für Naturpflege, manchmal Volkstanz und Kulturveranstaltungen.
Für Familien mit jüngeren Kindern war das Angebot bisher meist nur bedingt geeignet. Der Hauptverein hat deshalb seine Ortsgruppen aufgerufen auch für Kinder und deren Eltern interessante Aktionen zu bieten.
Die Ortsgruppe Wüstenrot ist diesem Aufruf gerne gefolgt und hat am Samstag, 19. Oktober zum zweiten Familien-Aktionstag eingeladen. Nach dem Bauen von Nistkästen haben wir diesmal mehrere Schnupperaktionen, wie Singen, Spielen, Tanzen, Seifen kochen, Pizza backen und Basteln angeboten. Davon fühlten sich rund 20 Familien angesprochen und so konnten die Kinder an mehreren Stationen alles nacheinander und miteinander ausprobieren. Sie waren mit Feuereifer dabei und hatten augenscheinlich viel Spaß am Spiel und Werken in der Gemeinschaft.
Auch die Eltern begrüßten das Angebot und würden es auch gerne auf Aktionen in der Natur erweitern. Das meinen wir auch, schließlich ist unsere waldreiche Umgebung der reinste Abenteuerspielplatz. Wenn die kalte Jahreszeit wieder zu Ende ist, werden wir das umsetzen und entsprechend dazu einladen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.