Helfertag an der Grundschule Duttenberg

Mit Unterstützung des Jugendrotkreuzes Bad Friedrichshall Duttenberg beteiligte sich die Grundschule Duttenberg am Freitag vor den Herbstferien am landesweiten Helfertag. Die Kinder lernten unter anderem, wie man Verbände anlegt, Bewusstlose in die stabile Seitenlage bringt und einen Notruf absetzt. Höhepunkt war die Besichtigung eines Rettungswagens. Für Entspannung während des informativen Vormittags sorgten Spiele zur Teambildung, eine Hüpfburg auf dem Schulhof und ein von Eltern zubereitetes gesundes Buffet. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und sahen den Tag als Erfolg an. Die Grundschule dankt Brigitte und Gerhard Haaf mit ihren Jugendrotkreuzlern für ihr tolles Engagement. gs
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.