Märsche, Swing & Samba

Wechselhaftes Wetter erfordert abwechslungsreiche Musik. So dachte der Feuerwehrspielmannzug bei seinem Auftritt am Sonntagnachmittag beim Schachtseefest. Gedacht - getan. Von Marschklassikern schlugen die Trommler und Pfeifer einen Bogen über moderne Märsche und Swing zum Samba. Unterstützt duch die jungen Percussionisten brachten sie mit brasilianischen Klängen die Sonne in die Herzen der Zuhörer.

Bereits am nächsten Tag fand sich der Spielmannzug wieder beim Schachtseefest ein. Mit glänzenden Augen bestaunten die Kinder die mitgebrachten Trommeln. Snare Drums, Quint Toms, Stand Tom und Bass Drum mussten sofort ausprobiert werden. Mit dem Trommelcoach der Musikschule Unterer Neckar nahm der Rhythmuszug Fahrt auf. Immer wieder kamen neue Mitspieler, die sich in den Rhythmus einfügten. Manch einer bekam nicht genug und kehrte nach kurzer Verschnaufpause zurück, um weiter zu trommeln.

Für Kinder, die etwas leisere Klänge suchten, gab es ein Percussionrätsel. Claves, Kabasa, Agogo, Guiro, Beatring und vieles mehr galt es auszuprobieren und zu benennen. Hier konnten auch die begleitenden Eltern ihr Wissen testen und das eine oder andere bisher unbekannte Instrument kennenlernen.

Wer Lust bekommen hat selbst den Rhythmus vorzugeben, ist richtig bei
drumline – rhythm4u
dem explosiv
Eingestellt von: Larissa Simon
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.