Traumwetter u. Stimmung beim Bockbierfest in Duttenberg

Bei strahlendem Sonnenschein startete der Musikverein Duttenberg am 24.6.2016 in das Bockbierfest-Wochenende im Kelterhof. Den ersten Abend gestaltete die Gruppe „The Shakermakers“ aus Obergriesheim.
Nachdem sich das Wetter am Samstagnachmittag wieder beruhigt hatte, konnte das Fest bei guter Laune und toller Musik von der Stadtkapelle Bad Friedrichshall fortgesetzt werden. Der Fassanstich erfolgte durch Herrn Bürgermeister Timo Frey. Im Anschluss händigte Johannes Haaf stellvertretend für die Theatergruppe Duttenberg, die diesen Abend auch als „Helferfest“ nutzte, die Spendenschecks an die zuvor bestimmten Organisationen aus.
Den späteren Abend gestaltete dann der Musikverein Duttenberg mit gekonnt stimmungsvoller und unterhaltender Blasmusik sowie Gesang.
Der Sonntag wurde dann mit dem inzwischen zur Tradition gewordenen ökumenischen Gottesdienst im Freien begonnen.
Natürlich durfte auch an diesem letzten Tag die Musik nicht fehlen. Hierzu lud der Musikverein befreundete Kapellen ein, die bis in den Abend hinein für gute Unterhaltung sorgten. Unterbrochen wurde der Abend nur für die Übertragung des Fußballspiels.
Danke an alle Gäste und Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
Eingestellt von: Verena Kritzer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.