7. Septemberturnier für Sportler mit HandiCap

Turniermannschaft des FSV Fotograf: FSV, Ort: Bad Friedrichshall (Foto: FSV)
Bereits zum 7. Mal fand in Bad Friedrichshall am ersten Wochenende nach den großen Ferien das Fußballturnier für Menschen mit HandiCap statt.
Bis zum Anmeldeschluss lagen 17 Anmeldungen, in 3 Kategorien, von Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet vor. Darunter waren auch wieder die Mannschaften aus Dortmund und Großschönach-Lautenbach mit einer weiteren Anreise, aber auch die Mannschaften aus Mannheim, Mosbach und Satteldorf waren wieder mit von der Partie.
Bereits nach den ersten Spielen war klar, dass die Sieger nicht bereits nach den ersten Spielen feststehen. Jeder Sieg war sehr hart erkämpft.
Auch das Team aus Bad Friedrichshall hatte es in der Kategorie C nicht einfach, sie starteten mit einer Niederlage gegen die Johannes Diakonie Mosbach II in das Turnier. Dafür konnten die weiteren Spiele überzeugen. Der Lohn für die Friedrichshaller war ein verdienter 3. Platz in der Kategorie C.
Aber auch die beiden anderen Kategorien waren nicht weniger Spannend.
Abgekämpft aber glücklich konnten alle Spieler bei der Siegerehrung, welche durch den Vereinspräsidenten Peter Knoche durchgeführt wurde, einer Anerkennungsmediale in Empfang nehmen.
Den zahlreichen Helfern ein herzlicher Dank für die Unterstützung bei der Durchführung des Turniers.
Eingestellt von: Jens Fischer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.