Erfolgreiches Abschneiden mit 15 Medaillen bei den Bezi

die leistungsstarken RRV-Sportler
Mit 6 Gold, 4 Silber- und 5 Bronzemedaillen schnitten die Bad Friedrichshaller Rollkunstläufer bei den verregneten und schlussendlich sogar abgebrochenen Bezirksmeisterschaften in Nordheim, acht Wettbewerbe waren bis dahin entschieden, wieder einmal hervorragend ab. Insbesondere der zahlreiche Nachwuchs wusste bei der ersten Meisterschaft in dieser Saison wieder einmal gut zu überzeugen. Mit 42 Läufern stellte der RRV Bad Friedrichshall das mit Abstand stärkste und erfolgreichste Team. Leider mussten jedoch witterungsbedingt einige Wettbewerbe ausfallen. Da ist man richtig froh, auf der eigenen Sportanlage über ein Dach zu verfügen. Nun sollen die ausgefallenen Wettbewerbe im Rahmen der Landesmeisterschaft Ende Juli auf der heimischen RRV-Rollschuhbahn im Kocherwald stattfinden.

Eingestellt von: Stephen Friedenauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.