Fachvortrag Hausgartengestaltung

Fachvortrag Hausgartengestaltung. Foto: Claus Weis
Ein am oder um das Haus,begrenztes Stück Land,welches zur Anpflanzung von Gemüse,Obst, Blumen und vieles mehr dient,wird als Garten bezeichnet.Er ist für heute für viele Menschen zum erweiterten Wohnraum geworden.Gärten bieten durch vielfältige Gestaltung einen wichtigen Lebensraum für Tier- und Pflanzenarten und tragen so zum Erhalt der Artenvielfalt bei.Am vergangenen Donnerstag,fand im Vereinsraun der SG Heinsheim ein Fachvortrag zur Hausgartengestaltung mit dem Landesgartenfachberater des Verbands Wohneigentum Baden-Württemberg e. V. Herr Sven Görlitz statt.Ob man von „Englischen“, „Mediteranen“, oder eher unseren klassischen Gärten begeistert ist.Natur erleben,spielen,gärtnern,feiern,beobachten,Ideen verwirklichen,Obst und Gemüse ernten,abschalten und genießen–All dies und vieles mehr bietet der Garten direkt vor der eigenen Tür.Wie man sein „Paradies“ letztendlich nutzen möchte,liegt bei jedem selbst.Was sollte bei der Neu-, oder Umgestaltung eines Gartens beachten zeigte Herr Görlitz mit vielen anschaulichen Beispielen in seinem Vortrag auf.Fragen der zahlreich anwesenden Mitglieder und einiger interessierten Haus-und Gartenbesitzer, wurde von Herr Görlitz ebenso eingegangen, wie kompetent beantwortet.
Eingestellt von: Claus Weis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.