1. Gesundheitswanderung des Schwäbischen Albvereins Ortgruppe Bönnigheim am Donnerstag, 20.04.2017

Bönnigheim: Treffpunkt Bleichwiese | Unter dem Motto: „Let`s go – jeder Schritt hält fit“ ist Start der Gesundheitswanderung am Parkplatz Kloster Frauenberg in Bönnigheim.
Vor Beginn der Wanderung erklärt Gesundheitswanderführerin Ute Trinkner den Teilnehmern, was Gesundheitswandern ist:
Freude an der Natur und Bewegung in der Natur. Wie wir uns damit in jeder Altersklasse körperlich und seelisch ohne Leistungsdruck in Balance bringen beziehungsweise halten können.
Das Gesundheitswandern – 2009 vom Schwäbischen Albverein ins Leben gerufen – umfasst:
Gehen von kurzen Strecken und physiotherapeutischen Übungen, Spass in der Gruppe und die nachweislich positive Auswirkung auf die Gesundheit mit dem Hintergrund: Stärkung von Herz und Lebensqualität.
Nach einer Entspannungsrunde, zur Intensivierung der Wahrnehmung, gehen wir zum Schauinsland. Dort werden Übungen für die Mobilisation, Kräftigung und Koordination durchgeführt. Weiter geht es auf unterschiedlich befestigten Wegen, um die Druckveränderung über die Beine wahr zunehmen, zur Florianshütte. Hier werden Dehnungsübungen erlernt und zum Abschluss der Übungen noch ein Koordinationsspiel eingebaut, welches uns zeigt, wie lange die Reaktionszeit zur Ausführung von Gehirn zum Körper beträgt.
Dem Sonnenuntergang entgegen gehen wir zurück zum Ausgangspunkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.