Pop & Lyrics

Die Fleiner TonArt
Der Fleiner Rock und Pop Chor `Fleiner TonArt` feierte am 17. Mai, unter dem Dirigenten Markus Ortelt vor 150 Zuhörern mit großem Erfolg sein Konzert `Pop & Lyrics` im Musiksaal der St. Veit Schule Flein. Nach wochenlangen Proben, einschließlich Chorwochenende, gab die FT am 17. Mai, ihr Konzert `Pop & Lyrics`. Die Moderatoren Heidrun Huber und Gerhard Gruber führten souverän mit viel Wissen und Ausführungen über die Lieder durch das Programm. Dies bestand aus drei Teilen: A Capella vorgetragene Lieder, wie Ayangena, It`s my life, Sing mal wieder, dann Chor mit Band- oder Klavierbegleitung, wie Da doo ron ron, Halleluja, You are the sunshine of my life, sowie Instrumentalstücke mit Band und Saxophon Solo, Georgia on my mind, My funny Valentine. Die Sänger-/innen waren mit Begeisterung bei der Sache und wurden durch die Musiker hervorragend unterstützt. Bei den A Capella Liedern betonte vor allem das `Sing mal wieder` anhand von vielen Beispielen auf humorvolle Weise den gesundheitlichen Aspekt des Singens.In der Pause fand auch das kulinarische Angebot an zahlreichen leckeren Häppchen und verschiedenen Getränken guten Zuspruch bei den Gästen. Insgesamt war es für die Fleiner TonArt ein gelungener Abend, und es wird sicher irgendwann wieder ein Konzert `Pop & Lyrics geben.
Eingestellt von: Nico Mariano
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.