Forchtenberger Skiclub – Radwochenende - Radtour entlang der Tauber.

2-tägige Radtour Liebliches Taubertal - Niederstetten
Am Freitagnachmittag, 23. Sept., hat das Radwochenende in Bad Mergentheim begonnen. Einige nutzen das herrliche Wetter im Solymar zum saunieren oder schwimmen. Anschließend trafen sich alle in der Weinstube in Markelsheim. Pünktlich, bei recht kühler Temperatur, starteten wir direkt von unserem Hotel nach Wertheim. Der Radweg führte uns links der Tauber, der Bahnlinie entlang nach Lauda, vorbei an Türmen und Toren, unter der mächtigen, 660m langen Autobahnbrücke der A81 hindurch. Vorbei an Kleingärten entlang der Tauber bis Werbach wo das Tal sehr eng wird. In Niklashausen, vorbei an der Kirche, welche neckisch "Kleiner Dom im Taubertal" genannt wird, legten wir eine Pause ein. Bei Bronnbach gab es zwei kräftige Anstiege mit jeweils 30 Höhenmetern. Von weitem könnte man schon die Burg von Wertheim erkennen. Bei herrlichem Wetter konnten wir uns in einem Biergarten am Main etwas erholen. Um 15 Uhr starteten 6 E-Bike Radfahrer, um die gleiche Stecke wieder zurück zu fahren. Die anderen benutzten die Bahn bis Lauda und dann mit dem Fahrrad zurück zum Hotel. Am Sonntag nahmen wir den Zug bis nach Niederstetten. Beim lang ansteigenden Weg zum Flugplatz haben die E-Biker Unterstützung geleistet, indem sich andere Fahrer angehängt haben. Am Flughafen vorbei folgten wir dem Radweg Richtung Rothenburg. Dabei ging es auf und ab, so dass den Teilnehmer ohne E-Bike schon einiges abverlangt wurde. Das völlig im Schatten gelegene Vorbachtal wurde mit bis zu 50 km/h hinuntergefahren. In Bettwar machten wir unsere Mittagspause. Weiterhin ging es auf und ab an der Tauber entlang. Die letzten 80 km haben von jedem Teilnehmer noch einmal alles abverlangt. Nach 2 wunderschönen Tagen, bei herrlichem Herbstwetter, kehrten wir alle wieder gesund nach Forchtenberg zurück. Die nächste Ausfahrt nach Dresden wird schon geplant
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.