Perlenarmreife und Filzschlüsselanhänger beim DRK

Die Teilnehmer beim Kinderferienprogramm konnten bunte Perlenarmreife und Schlüsselanhänger aus Filz kreieren. Fotograf: Simon Ebert, Ort: Gärtnerhaus Gemmingen (Foto: Simon Ebert)
Gemmingen: Gärtnerhaus | Im Rahmen des Kinderferienprogramms trafen sich 15 Kinder am vergangenen Samstag, 15. August beim DRK Ortsverein Gemmingen im Gärtnerhaus beim Schlosspark. In diesem Jahr sollte nicht das Thema Erste Hilfe im Vordergrund stehen, sondern die Teilnehmer konnten sich eigene Perlenarmreife und Schlüsselanhänger aus Filz kreieren. So entstanden bereits nach kurzer Zeit kunterbunte Armreife und Filzanhänger in verschiedenen Farben und Formen.
Nach einer kurzen Trinkpause ging es mit einem Spiel weiter. In der sogenannten 40-Minuten-Wette mussten die Kinder innerhalb von 40 Minuten verschiedene vorgegebene Aufgaben gemeinsam in der Gruppe absolvieren. So galt es beispielsweise die Blätter einer Klopapierrolle durchzunummerieren, eine Seife zu zerreiben, sieben Liter Wasser zu trinken, ein DRK-Gedicht zu schreiben oder eine Menschenpyramide zu bauen. Mit Bravour meisterte die Gruppe alle Aufgaben in der vorgegebenen Zeit.
Zum Abschluss des Nachmittags konnten sich die Kinder mit Grillwürsten stärken und jeder bekam eine Stofftasche mit kleinen nützlichen Dingen überreicht.

Eingestellt von: Simon Ebert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.