Mit Gesang in den Frühling

Alle drei Chöre singen gemeinsam
Der Belcanto Chor Stebbach lud am Muttertag, 11. Mai 2014 alle Stebbacher und Freunde des Gesangs aus der Region zu seinem Frühlingskonzert mit Café ein. Mit dem Belcanto Chor und dem gemischten Chor des GV. Eintracht Frohsinn aus Eppingen, beide unter der Leitung von Monika Englert, und den Belcanto Kids unter der Leitung von Franziska Zürner wurde in der vollen Festhalle in Stebbach ein bunter Frühlingsstrauß an Liedern dem Publikum dargeboten, der das sehr gemischte und feuchte Wetter außerhalb der Festhalle vergessen ließ. Die Belcanto Kids traten zum ersten mal unter der neuen Leitung von Franziska Zürner auf und beeindruckten sehr mit frischem, fröhlichen und gekonnten Gesang. Der Stebbacher und der Eppinger Chor deckten gemeinsam und einzeln die ganze Fülle des Frühlings aus. Von zart, leise und romantisch bis mitreißend, rythmisch und stürmend war alles vertreten. Die Gäste dankten mit viel von Herzen kommenden Beifall und sangen am Ende der Darbietung gemeinsam mit den Chören das Lied "Sierra madre del Sur". Auf dem Klavier begleitet wurde der Eppinger Chor von Frau Gramlich und der Stebbacher von Nadine Czasar. Am 25. Mai wird der GV. Frohsinn Eintracht in der Eppinger Festhalle sein Frühlingskonzert geben mit denselben Akteuren wie in Stebbach.
Eingestellt von: Konrad Schomerus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.