Herbstferien im meseno-Treffpunkt

Der Ausflug zum Schafhof Jauernik

Ein Ausflug auf den Schafhof, das Schnitzen von Kürbisgeistern und eine Abendwanderung, das waren die Aktionen des diesjährigen Ferienprogramms des meseno-Treffpunktes.

Der Neuanstrich des Spielhauses fällt ins Wasser

Den für Mittwoch geplanten Neuanstrich des Spielhauses konnten wir aufgrund des schlechten Wetters nicht umsetzen, dafür hatten die Kinder genug Zeit für jede Menge Tischspiele an diesem Tag, die kommen während der Schulzeit immer zu kurz.

Aktionstag auf dem Schafhof

Am Donnerstag sind wir mit Stadtbahn und Bus zum Schafhof Jauernik in Bretzfeld gefahren. Es war der lange erwartete Aktionstag von Frau Christel Maier, der langjährigen Leitung des meseno-Treffpunktes. Dort haben wir selbst Käse hergestellt, Feuer gemacht, Würstchen und Schafskäse gegrillt und anschließend Schafe, Kühe und Schweine hautnah erlebt und manches auf den Arm genommen. Vielen Dank für die tollen Erlebnisse.

Geister im Treffpunkt

Am letzten Tag der Herbstferien haben wir Kürbisgeister geschnitzt, mit denen wir am Abend einen Spaziergang mit Eltern und Geschwistern durch die Schrebergärten gemacht haben. Punsch und der am Vortag selbstgemachte Käse mit Bauernbrot gaben uns Kraft für den Marsch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.