Für Gleiche Rechte! - liegend auf dem Kiliansplatz

„... Für gleiche Rechte!“ ist Ulrich Schneiders Credo im Bundestagswahlkampf 2013. Ein Ist-gleich-Zeichen auf grünem Grund symbolisiert die Botschaft, mit der der Grüne Abgeordnete antritt. Am Samstag demonstriert ein Flashmob auf dem Kiliansplatz dieses Anliegen und viele erklären sich spontan bereit, das Symbol mit ihrem Körper darzustellen. Passanten beobachten, fragen: Was ist da los? Was bedeutet das grüne Wimmeln zur besten Einkaufszeit? Auf Plakaten aus früheren Wahlkämpfen, ganz oder zum Teil grün gekleidet oder spontan mit grünen T-Shirts ausgestattet, formieren sich Leute unterschiedlichen Alters, verschiedener Herkunft, aus Überzeugung oder einfach nur aus Spaß mitten in der City liegend zu einem neun mal zwölf Meter großen Gleichheitszeichen. „Großartig“, freut sich Ulrich Schneider mittendrin, „Danke allen, die heute hier mit mir dieses Zeichen für Gleiche Rechte setzen.“ Kurz stillgehalten für ein Foto, dann löst sich die Menge auch schon wieder auf. Ulrich Schneider ist zufrieden: „Wer hier war, wird über gleiche Rechte nachdenken“, meint er, überzeugt, dass es das ist, was unsere Gesellschaft braucht: „Gleiche Rechte für alle Menschen egal welcher Herkunft, Hautfarbe, Religion, sexuellen Orientierung, welchen Geschlechts oder Alters.“
Eingestellt von: Ulrich Schneider
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.