Frühlingshafter Auftakt der Sontheimer Tennissaison

Kann losgehen!
Der Tradition entsprechend hatte der Wetterbericht für den Sonntag Regen vorher gesagt. Zur Freude des Organisationsteams strahlte aber die Sonne mit den zahlreichen Gästen um die Wette. Bei frühlingshaften 20 Grad ließ es sich sogar im Schatten gut aushalten.
Zu Weißwurst und Brezel fanden sich rund 50 Tennisbegeisterte ein und genossen den schönen Frühlingstag. Naturgemäß hatte man sich nach der langen Winterpause auch wieder viel zu erzählen, so dass sich nicht alle Gespräche um das Thema Tennis drehte. Viele der Mannschaftsspieler und –spielerinnen konnten es sich ohnehin nicht einrichten, dabei zu sein, allerdings waren auch die Plätze aufgrund der ungünstigen Witterung noch nicht freigegeben, so dass ein erster Platztest ohnehin entfallen musste. Eine Ausnahme stellte hier die Mannschaft der Herren 50 dar, die sich fast vollständig einfanden und die Gelegenheit nutzten, gleich ein Mannschaftsfoto zu machen.
Der im März anlässlich der Tennisgeneralversammlung neu gewählte erste Vorsitzende Manfred Grimm gab in seiner Eröffnungsrede einen kurzen Ausblick auf die bevorstehende Sommersaison 2015. Besonders gespannt darf man auf die neue Spielgemeinschaft der Herren 40 mit dem TC Trappensee sein. Ein Dank geht an alle Helfer, Organisatoren und Sponsoren der Veranstaltung
Eingestellt von: Michaela Travers
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.