Gerti Suberg wieder auf Platz 1

Holte den Titel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Langlauf: Gerti Suberg, RSG Heilbronn 1892 e.V. Fotograf: Erwin Mergel, Ort: Grainau (Foto: Erwin Mergel)
Die Rennradlerin Gerti Suberg von der RSG Heilbronn 1892 e.V. ist nicht nur amtierende Senioren-Weltmeisterin auf zwei Rädern, sondern jetzt auch Deutsche Seniorenmeisterin auf zwei Skiern! Bei den Deutschen Senioren-Langlaufmeisterschaften vom 9. bis 11.1. gewann sie das Sprintrennen über 5 km ihrer Altersklasse deutlich mit fast 2 Minuten Vorsprung. Ausgerichtet wurden die Wettkämpfe vom SC Grainau im Loipenzentrum von Kaltenbrunn bei Garmisch-Partenkirchen.
Bei schwierigen Schnee- und Wetterverhältnissen hatten alle Teilnehmer große Probleme mit der Strecke, deshalb lief Suberg in der klassischen Technik einen speziellen Schuppenski und hatte damit Erfolg.
Am Abend fand dann im Kurhaus Grainau eine stimmungsvolle Siegerehrung mit zünftiger Blasmusik statt und die verschiedenen Altersklassen-Meister bekamen ihre Medaillen.
Das Skatingrennen über 10 km am 11.1., in welchem Suberg als Favoritin galt, fiel leider dem Regen und Wind zum Opfer. Von der Loipe war nicht mehr viel zu sehen und das Rennen mußte abgesagt werden.


Eingestellt von: Gerti Suberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.