Herbstwanderung ins "Paradies"

TSG-Freitagsturner wandern im "Paradies" bei Eichelberg
"Das war eine prima Wanderung!" "Das war ein wunderschöner Herbsttag." Solche und ähnliche Rückmeldungen kamen aus dem Kreis der TSG-Freitagsturner, die am letzten Sonntag im September zur traditionellen Herbstwanderung unterwegs waren. Über 30 Gruppenmitglieder, Angehörige und Freunde aus Heilbronn und Sontheim waren zum Treffpunkt an der Mönchseehalle gekommen. Von dort fuhr man mit Pkws nach Eichelberg, wo die etwa 4,5 km lange Rundwanderung begann. Unterwegs, auf dem Waldweg oberhalb des Eichelberger Hundsbergs, eröffneten sich immer wieder prächtige Ausblicke auf den Breitenauer See und ins Weinsberger Tal. Mit gutem Hunger kam die Wandergruppe zurück nach Eichelberg, wo im Restaurant "Traube" für Essen und Trinken reichlich und gut gesorgt war. Alt-Übungsleiter Hans Scheuber bedankte sich bei Wernfried Walter, der die Herbstwanderung der Freitagsturner umsichtig vorbereitet hatte.
ül.
Eingestellt von: Hans Müller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.