Mit Regenschirmen ausgestattete Tänzer in Öhringen

Dichtes Gedränge bei der Abschlussveranstaltung auf der LAGA 2016 in Öhringen Fotograf: Josef Fath, Ort: Öhringen (Foto: Josef Fath)
Öhringen: Zum sechsten Mal lud Claudia Bronner, die Vorsitzende des Landesverband für Seniorentanz BW, zum großen Tanztag in eine Gartenschau ein. Zahlreich reisten aus ganz Baden-Württemberg Teilnehmer verschiedener Tanzkreise, u.a. auch Mitglieder des Heilbronner Volkstanzkreises, zu dem großen Event in die ehemalige Residenzstadt Öhringen. Claudia Bronner und Oberbürgermeister Thilo Michler von Öhringen freuten sich bei der Auftaktveranstaltung über die vielen, bunten Regenschirmen der über 1000 Teilnehmer, die einen zusätzlichen farblichen Kontrast zum verregneten Blumenmeer darboten. Den vielen Zuschauern bot sich erst Nachmittags bei nachlassendem Regen einzelne Mitmachaktionen. Dafür wurden in die Abschlussveranstaltung dann mehr Tänze eingebaut als vorgesehen, sodass die bunt gekleideten Menschen einer Blumenwiese glichen. An diesem Tag konnten wieder viel aus dem großen Tanzschatz des Bundesverbandes Seniorentanz mit nach Hause genommen werden. Man konnte trotz Regens über die Gartenschau bummeln oder sich über den Sommerflor der vielfältigen Blumen, Wiesen und angelegten Gärten erfreuen. Nächster Tanztag: 2017 in Bad Herrenalb.
Eingestellt von: Josef Fath
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.