Turn-Talentschul-Pokal Gerätturnen weiblich

Amelie Pfeil weiter auf der Erfolgsspur Fotograf: Annett Wiedemann, Ort: Grünstadt (Foto: privat)
Am vergangenen Wochenende fand in Grünstadt der Teamwettkampf der deutschen Turntalentschulen statt. Auch die Turntalentschule Heilbronn/TG Böckingen ging mit drei Mädchen und einer Gastturnerin an den Start. Für das Böckinger Team standen die 9 jährigen Turnerinnen
Youna Bracke, Amelie Pfeil, Katharina Goldammer und Marlene Wollmann (Gastturnerin) im Wettkampf an den vier Geräten. Nach einem nicht ganz fehlerfreien Wettkampf erreichte das Team der Turnschule unter 15 Teams aus Deutschland den 10. Platz. Mit einer erneut starken Einzelleistung hat Amelie Pfeil auf sich aufmerksam machen können. In einem Starterfeld von 66 Turnerinnen erturnte sich Amelie, bei einem fehlerfreien Wettkampf mit 62,16 Punkten, den 11. Platz.
Somit erreichte Amelie die Qualifikationspunktzahl für den Bundeskadertest des Deutschen Turnerbundes im Herbst 2016.


Eingestellt von: Markus Rieger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.