Deutsches Turnfest in Berlin

Familien Kircher und Schneider in Berlin
WIE BUNT IST DAS DENN!
Unter diesem Motto fand Anfang Juni das Internationale Deutsche Turnfest in Berlin statt. Über 20 Teilnehmer des TSV Ingelfingen reisten dazu auf unterschiedlichste Art in die Hauptstadt. Neben einer spektakulären Eröffnungsfeier im Olympiastadion gab es weitere Veranstaltungen direkt am Brandenburger Tor und dem Messegelände. Bekannte Referenten aus der Fitness-Welt boten eine Vielzahl an Workshops an. Direkt auf dem heiligen Rasen im Olympiastadion wurde von Detlev Soost und Kate Hall der neueste Trend im Yoga, Funktional Gymnastik und Dance Aerobic eindrucksvoll gezeigt. Auch hier waren die Ingelfinger aktiv mit dabei. Aber was ist ein Turnfest ohne Wettkampf? Hier wurde der TSV erfolgreich durch die Jazztänzerinnen der Gruppe "Dancers Spotlight" vertreten. Im Gerätturnen gingen ebenfalls erfolgreich Tamara, Melina und Gert Schneider sowie Marius und Lara-Madeline Kircher an den Start. Für alle Teilnehmer war es eine tolle Veranstaltung. Das nächste Deutsche Turnfest findet 2021 in Leipzig statt, sicherlich auch wieder mit Teilnahme Ingelfinger SportlerInnen. DENN DABEI SEIN, IST ALLES!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.