Ehrungen bei Keglern

Geehrt für Vereinstreue: (von links): Sonja Klein, Alwin und Silke Lipp und Tanja Möhler.
Der SKC Gaisbach ehrte langjährige Mitglieder und ehrenamtliche Helfer. Hermann Dörr und Stefan Zürn zeichneten verdiente Vereinsmitglieder aus. 30 Jahre im Verein sind Carola Layer-Fängler, Sonja Klein und Tanja Möhler. Für 25 Jahre wurden Inge Hendel, Alwin Lipp und Jörg Schopp ausgezeichnet. Für zwanzig Jahre Treue wurde Silke Lipp geehrt. Spieler des Jahres wurden Yvonne Grobshäußer und Stefan Zürn. Für ihr 500. Spiel im Dress des SKC Gaisbach gab es für Eberhard Truckenmüller und Rudi Klein ein Handtuch. Ihr 300. Spiel absolvierten Daniel Büttner und Mario Zentler. Tobias Fängler, Georg Layer, Rainer Floßmann und Vanessa Möhler erhielten für ihr 150. Spiel ein Handtuch. Ehrennadeln für das Bundeskegelsportabzeichen erhielten Georg Layer, Sarah Paurath, Heike Horst und Torsten Layer. Eberhard Truckenmüller bekam für seinen Einsatz bei der Bahnpflege in Eschental ein Sonderlob verbunden mit einem Präsent.
Eingestellt von: Rudi Klein
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.