Neuer Vorstand beim GV Niedernhall

Ein Führungswechsel stand bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des GV Niedernhall an. Nach 6 Jahren als 1. Vorstand übergab Stefan Seidel das Amt an Beate Kerl ab, die einstimmig in der sehr gut besuchten Hauptversammlung gewählt wurde. Für Sie wurde Jürgen Schweigert als neuer 2. Vorstand gewählt, für den wiederum Isabell Rupp als Beisitzerin für Querbeet in den Vorstand nachrückte.
Nach einem Grußwort von Bürgermeister Achim Beck mit erfreulichen Nachrichten zur Licht und Tontechnick für die Stadthalle hielt Stefan Seidel noch einen kurzen Rückblick über das vergangene ereignissreiche Jahr. Höhepunkt war sicher das zwei mal aussverkaufte Konzert `let us entertain you´. Positiv verlief auch der Bericht von Chorleiter Gottfried Stecker, der die veränderten Probezeiten der Chöre als deutliche Verbesserung für den Gem. Chor ansprach. Trotzdem wünschte er sich gerade für den Gemischten Chor noch neue Sängerinnen und Sänger.
Probezeit: Dienstags 18.15-19.15.
Nach dem Kassenbericht, Entlastungen und der Ehrung von Brigitte Stahl für 15jährige aktive Mitgliedschaft gab Beate Kerl noch den Ausblick für das kommende Jahr. Für 2015 stehen wieder einige Konzerte an. Im April ist man zu Gast bei der Landeskirche in Puschendorf und im Mai ist das Konzert unter dem Titel `Emotions´.
Eingestellt von: Gabi Egner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.