Wahlen und Ehrungen beim DRK Niedernhall/Weißbach

Zusammen mehr als 200 Jahre ehrenamtlich fürs DRK aktiv. Von links: Hans Fenzl, Peter Müller, Charlotte Dietz ,Klaus Beug, Elisabeth Blumenstock, Dieter Röger, Bianca Stahl, Jan Wolfarth und Brigitte Bauer Fotograf: Privat, Ort: Niedernhall (Foto: Privat)
Mehr als 30 aktive Mitglieder und geladene Gäste konnte Ortvereinsvorsitzender Dieter Röger zur Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Niedernhall/Weißbach begrüßen.
Nach den Berichten der Bereitschaftsleitung, der Schriftführerin und der Kassiererin sowie der Entlastung des Vorstandes stand die Wahl der gesamten Vorstandschaft auf dem Programm.
Erfreulicherweise konnten alle Posten besetzt werden. Dem neuen Vorstand gehören an:
Vorsitzender Dieter Röger, Stellvertreter Hans Fenzl, Bereitschaftsleitung Bianca Stahl und Matthias Wolf, Stellvertreterin Charlotte Dietz, Kassiererin Renate Schwab, Schriftführererin Elisabeth Blumenstock, Beisitzer Julian Wagner sowie der Sprecher der Alterskameradschaft Karl Röger.
Zuletzt ehrten Dieter Röger und Charlotte Dietz langjährige ehrenamtlich Mitglieder: Für5 Jahre Bianka Stahl; 10 Jahre sind dabei Elisabeth Blumenstock , Claudia Beug und Jan Wolfarth; 15 Jahre dabei ist Charlotte Dietz; seit 20 Jahren: Brigitte Bauer, Klaus Beug; für 30 Jahre wurden Peter Müller, für 35 Jahre Thomas Foss und für 40 Jahre Dieter Röger geehrt ;
Besonders geehrt wurden Gerhard Richter für 50 Jahre, Johann Fenzl für 55 Jahre, Walter Kerl für 60 Jahre sowie Ludwig Rapp für sogar 65 Jahre.



Eingestellt von: Dieter Röger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.