Start in die Tauchsaison

Die Taucher am See zwischen den Tauchgängen Fotograf: R. Herrmann, Ort: St. Leon Rot (Foto: R. Herrmann)
Anfang Mai startete die Tauchsportgruppe des TSV Niedernhall wieder offiziell in die Freiwassersaison. Wie in den letzten Jahren war die Erholungsanlage in St. Leon das Ziel für diese Ausfahrt. Bei trockenem Wetter und 16°C Wassertemperatur an der Oberfläche waren die Bedingungen in Ordnung. Die Sichtverhältnisse unter Wasser waren im Flachwasser etwas eingeschränkt aber ab einer Tiefe von 10m sehr gut. Im Tiefen betrug die Wassertemperatur nur noch 7°C aber das konnte die Taucher nicht abhalten mehrere Tauchgänge durchzuführen. Der Reiz bei diesen Tauchgängen ist es die Bewohner des Sees zu entdecken und sie zu beobachten. Bei den Tauchgängen konnten unterschiedliche Bewohner des Sees beobachtet werden. Aale, Karpfen und einige Barsche waren die Sichtungen. Interessenten die schon immer einmal Tauchen wollten sind gerne gesehen. Aktuell ist die Zeit sehr günstig mit einem Tauchkurs zu beginnen. Die Trainingszeiten sind zurzeit dienstags von 21:00 bis 22:00 Uhr im TollKÜN in Künzelsau. Ab Juni sind wir donnerstags von 20:00 bis 21:00 Uhr im Freibad in Niedernhall. Das Schnuppertauchen kann ab 16 Jahren ausprobiert werden. Infos hierzu und zur Tauchsportgruppe gibt es im Netz unter www.taucher-niedernhall.de und in Facebook www.facebook.com/TsvTauchsportgruppe.
Eingestellt von: Ralf Herrmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.