Europa trifft Amerika Konzert in Lehen

Musikverein Sülzbach zu Gast in Lehen Fotograf: POS, Ort: Lehen (Foto: POS)
Mit 36 Aktiven und einer kleinen Fangemeinde reiste der Musikverein Sülzbach zu einem Gemeinschaftskonzert nach Freiburg-Lehen.
In Lehen wurden die Gäste aus dem Sulmtal von den Gastgebern mit Dirigentin Ruth Blum freundlich empfangen. Nach einer Einspielprobe auf den gemeinsamen Konzertabend war bei einem kleinen Essen Zeit für Gespräche. Das gemeinsame Konzert stand unter dem Motto „Europa trifft Amerika“. Den ersten Teil des Konzertes gestaltete der Musikverein Sülzbach zum Thema „Europa“ und eröffnete mit einer klassischen Konzertfanfare. Mit „The heart of Lithuania" ging es musikalisch nach Litauen. Mit dem Vilja-Lied von Franz Lehar entführte der Musikverein die Zuschauer in die Operettenwelt. Nach Melodien von Guiseppe Verdi war Spannung angesagt. Mit Skyfall, dem Titelsong des aktuellsten James Bond Films, führte die musikalische Reise nach Großbritannien ehe ein Abba Revival nach Schweden führte. Der Musikverein Sülzbach verabschiedete sich musikalisch vom Publikum mit „Berliner Luft". Im zweiten Teil des Konzertes entführte der Musikverein Lehen als Gastgeber die Zuschauer über den großen Teich nach Amerika. Bei „New York, New York“ oder dem Disney-Medley zeigte der MV Lehen sein Können. In geselliger Runde ließ man den Konzertabend ausklingen.
Eingestellt von: Theresia Susset
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.